LED Ampel Einsätze

A200 / A300 Typen


Die Abbildung zeigt den prinzipiellen Aufbau eines LED-Einsatzes.
(A200 / A300)

1. Frontlinse
2. LED - Linsenplatte
3. LED-Print
4. Steuer-Print
5. LED-Abdeckgehäuse



Funktionsprinzip:

Der LED-Einsatz zeichnet sich durch seine homogene, helle Lichtabstrahlung aus. Die LEDs sind gleichmäßig verteilt und in den Parallelketten auf der LED-Platine angeordnet. Jeder einzelnen LED ist eine Linse vorangestellt, die das Nutzlicht erfasst und parallel richtet. Die einzelnen Linsen sind im Hexagonalraster zu einer gemeinsamen Linsenplatte zusammengefasst. Das Parallel gerichtete Licht durchläuft einen Zwischenraum, in den bei Bedarf ein zusätzlicher Wabenfilter eingefügt werden kann. Anschließend tritt das Licht durch die farbige Frontlinse aus, welche auf die Wellenlänge der Leuchtdioden exakt abgestimmt ist. Durch dieses System entsteht ein sehr homogenes Leuchtfeld, das die Einzel-LEDs nicht mehr als Lichtpunkte erkennen lässt.
Unsere LED Einsätze bieten folgende Vorteile
  • keine Wartungskosten
  • hohe Lebenserwartung
  • geringe Leistungsaufnahme
  • optimale Sichtbarkeit
  • hohe Lichtintensität
  • unempfindlich gegen Stöße und Vibrationen
  • gleichmäßige Leuchtdichte
  • optimale Phantomlichtreduzierung
  • für alle gängigen Symboltypen geeignet
  • kompatibel mit allen genormten Signalgebern

Für alle unsere Ampeln 100, 150, 200 und 300 mm Durchmesser bieten wir Ihnen ab sofort stromsparende LED Einsätze an, die Sie als Ersatz f ür die sonst üblichen Glühlampen einbauen können.

Da die Leuchtdioden bei den unterschiedlichen Farben verschiedene Wirkungsgrade haben, liefern wir für die A150 Ampeln zwei Typen und zwar:

A150-Typen

Farbe

230V - AC

ROT

ca. 25mA

6 W

GELB

ca. 15mA

3,5 W

GRÜN

ca. 15mA

3,5 W

* 12V, 24V und 110V sind auf Sonderbestellung auch lieferbar

**Bedingt durch die permanente Effizienzsteigerung in der LED-Technik sind die Verbrauchsangaben nur als Anhaltswerte

(Stand 2003/2004) zu sehen.


 

•  eine Type mit roten superhellen LEDs mit einer Anschlussspannung von 230 V (Stromverbrauch ca. 6 Watt) oder 24 V.

•  eine Type mit weißen LEDs, f ür gelbe und grüne Gläser mit einer Anschlussspannung von 230 V (Stromverbrauch von 3,5 Watt) oder 24 V.

Wie bei allen LEDs üblich haben Sie ganz erhebliche Vorteile beim Einsatz dieser neuen modernen LED-Leuchtmittel:

 

1. LEDs haben eine mittlere Lebensdauer von über 100000 Stunden. Diese Zahl gilt dann, wenn man davon ausgeht, dass die Helligkeit nach dieser Zeit noch mehr als 50 % beträgt. Nach 50.000h sind noch mehr als 70% der Leuchtkraft vorhanden

2. Wenn eine Glühlampe durchbrennt, ist die Ampel dunkel. Wenn eine der eingebauten LEDs ausfällt, haben wir durch elektronische Maßnahmen sichergestellt, dass die meisten übrigen LEDs weiterleuchten. Dies ergibt eine sehr hohe Ausfall-Sicherheit.

3. Stromverbrauch: Wenn in die Ampeln Glühlampen von 40 Watt eingeschraubt werden, ist dieser Stromverbrauch mehrfach so groß wie bei dem roten und weißen LED-Einsatz. Zudem entfallen bei den LEDs die starken Einschaltspitzen der Glühlampen, die ja Kaltleiter darstellen, was auch die ansteuernden Schaltungen / Relais schont.

4. Betriebskosten: Dadurch ergeben sich deutlich geringere Stromverbrauchskosten.

5. Da zudem von einer 50 bis 100mal längeren Lebensdauer der LED-Einsätze ausgegangen werden kann, als bei Glühlampen (eine Glühlampe hält üblicherweise nur 1000 Std.) ergeben sich natürlich auch weniger Servicekosten zum Austausch der defekten Leuchtmittel.

Weißer LED-Einsatz für grün oder gelb mit 16 LEDs

(für A150)

 

Roter LED-Einsatz mit 32 LEDs

(für A 150)

 

Kostenvergleich


F ür die am häufigsten eingesetzten 150 mm Typen, für die
A 150 RG/R/ G/GE, rechnen wir Ihnen nachstehend die erheblichen Kosteneinsparungen beim Einsatz dieser LED- Einsätze vor:

(für nur 5 Jahre = 42500 h)

Glühlampen - Rot

LED-Rot

45 Glühlampen á 1 €

€ 45,-

1 LED Rot

€ 148,-

Auswechslung durch Elektriker (40€/h; 15 min) á 10 €

€ 450,-

Auswechslung

€ 0,-

 

 

 

 

Stromkosten

 

 

 

42500h á 40 Watt

 

 

42500h á 6 Watt

 

= 1700 kWh á 0,13 €/kWh

€ 221,-

= 255 kWh á 0,13 €/kWh

€ 33,-

€ 716,-

 

€ 181,-

ERSPARNIS in 5 Jahren: ca. 530 ,- EURO

PDF-Datenblatt zum Download