Funkfernsteuerung FC 94 (Quartz)

 

Technische Eigenschaften

  Mikro-Sender TX Mikro-Sender MQ Sender Empfänger
Speisung 12V Alkalin
Typ GP-23 (inbegr.)
12V Alkalin
Typ GP-23 (inbegr.)
9V Batterie
Typ 6F22 (inbegr.)
220 V AC
24 V AC/DC
Anzahl Kanäle max. 3 max. 3 max. 4 max. 4
Gewicht 35g mit Bat. 45g mit Bat. 122g mit Bat. 487,6g
Maße 60x36x14mm 65x41x16mm 97x23,5x59mm 100x152x53,5mm
Abdichtung       IP547
Relaisausgang       8A Wechselkontakt
Kodierung Trinär Trinär Trinär Trinär
Antenne Innen Innen Innen Aussen

Anschlußplan FC 94 Empfänger
Anschluß der externen Antenne
Codierung der Sender

 

1 Kanal Steckkarte für Emfänger RQ 4 und RQ 40

Beschreibung
Diese Karte erlaubt große Flexibilität in Mehrkanalinstallationen.
Empfänger RQ 4 und RQ 40 können als 1 bis 4 Kanal Empfänger eingesetzt werden.

Codierung
Die Kodierung erfolgt in 2 Schritten.

1. Um den richtigen Kanal zu definieren, ist es notwendig die Brücken wie folgt anzupassen.

Brücke Z1 Brücke Z2
Kanal A auf auf
Kanal B auf zu
Kanal C zu auf
Kanal D zu zu

2. Der individuelle Code wird mit TRINARY Schalter definiert. Der TRYNARY Schalter hat 3 Stellungen A, B, C in 8ter Reihe. Die Stellung des 8. Schalters für diese Karte muß immer in Stellung B sein.

Datenblatt als PDF

 

pfeilli.gif (1107 Byte)zurück zu Produktübersicht Funksteuerungen

pfeilre.gif (1105 Byte)weiter zu FT-84